WALD-SAFARI
Naturparkführerin Petra Kuch

Ein Leben für und mit der Natur

Schon als Kind zog es mich täglich raus in die Natur. Die ersten Jahrzehnte auf dem Rücken der Pferde, dann irgendwann mit Kinderwagen und Kind zu Fuß und in Begleitung meiner treuen Hunde.


Ausbildungen und Qualifikationen:

  • 1996 Staatlich geprüfte Fachkraft für Umweltschutz und Landschaftspflege - Öhringen Landwirtschaftsfachschule
  • 2006 BANU-Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin für den Schwäbisch-Fränkischen Wald/Naturparkführerin (Rezertifiziert in 2012, 2017, 2023)
  • 2007-2011 Waldpädagogik Weiterbildung - Haus des Waldes Stuttgart/Karlsruhe
  • 2011 Burnout- und Stresspräventionsberaterin mit Seminarleiterschein - Paracelsus Schule
  • 2017/2023 Kursleiterin für Waldbaden und Naturtherapie - Akademie für ganzheitliche Heilung
  • Jährliche Qualifikationen in Wald-, Natur- und Wildnispädagogik, Naturschutz, Naturschamanismus - z.B. Wildnisschule Allgäu, LNV BW, Umweltakademie BW, Haus des Waldes Stuttgart
  • Seminare und Vorträge bei Wolf-Dieter Storl, Susanne Fischer-Rizzi und Peter Wohlleben
  • seit 2008 Naturschutzwartin im Hohenlohekreis
  • 2012 Schulung zur Biberberaterin RP Stuttgart
  • seit 2012 Biberberaterin im Hohenlohekreis für den Kocher und seine Nebenflüsse/-bäche. Betreuung von über 80 Biberrevieren


Meine Berufung liegt darin, die Menschen wieder mehr zur Natur zurück zu bringen. Denn nur was der Mensch kennt, kann und will er auch schützen.