WALD-SAFARI
Naturparkführerin Petra Kuch





Biberführung im Naturpark

Freitag, 29.03.2024
Biberländ im Naturpark

Die Biber sind nach über 150 Jahren zurück im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und erobern nach und nach die Bäche und Seen. Die Teilnehmenden begeben sich mit Naturparkführerin und Biberberaterin Petra Kuch auf Spurensuche an der Bibers und erfahren, warum die Biber so wichtig für die Natur und den Wasserhaushalt sind und welche Probleme es in Biberrevieren geben kann.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: Waldenburg
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Anmeldung bis 27.03. per Email erforderlich! Strecke ca. 2,5 km.

Biberführung im Naturpark

Sonntag, 07.04.2024
Biberländ im Naturpark - Wüstenroter Höhentouren

Die Biber sind nach über 150 Jahren zurück im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald und erobern nach und nach die Bäche und Seen. Die Teilnehmenden begeben sich am Internationalen Tag des Bibers auf Spurensuche an der Fichtenberger Rot und erfahren, warum die Biber so wichtig für die Natur und den Wasserhaushalt sind und welche Probleme es in Biberrevieren geben kann.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: Wüstenrot
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos

Vogelbeobachtung für Körper, Geist und Seele

AUSGEBUCHT: Sonntag, 14.04.2024
Vogelbeobachtung für Körper, Geist & Seele

Vögel sind in der Natur allgegenwärtig und lassen sich mit etwas Übung gut beobachten. Jetzt im Frühling lohnt es sich besonders Vögel zu beobachten, um daraus Kraft zu schöpfen. In kleiner Runde erleben die Teilnehmenden die Kunst der Vogelbeobachtung mit allen Sinnen und erhalten dabei wertvolle Tipps zur Vogelbestimmung. Weitere Kurse im Sommer, Herbst und Winter sind geplant.
Der Kurs ist bereits ausgebucht, es gibt eine Warteliste.

Uhrzeit: 9.00 Uhr
Ort - Teilort: 74629 Pfedelbach
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 20,00 €
Sonstiges: Kosten inkl. Material. Eine Anmeldung per Email bis 11.04. ist erforderlich. Wer ein Fernglas hat, bitte mitbringen. Eine Anmeldung per Email bis 5.4. ist erforderlich. Wegstrecke ca. 4km

Sonntag, 28.04.2024
Ritter, Räuber und Hausierer - Wüstenroter Höhentouren

Maienfels Führung

Durch das ehemalige Armenhaus des Naturparks, auch als Klämmerlesgäu bekannt, geht diese Führung. Die Teilnehmenden erfahren dabei mehr über die Burg Maienfels, die legendäre Räuberbande des Mainhardter Waldes und über das einst ärmliche Leben der Bewohner des Burgfriedens.
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Ort - Teilort: 71543 Wüstenrot
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Anmeldung per Email bis 26.04. erforderlich. Wegstrecke ca. 4 km, Höhendifferenz 110m.

Sonntag, 19.05.2024

Waldglas Waldgewerbe Führung

Köhler, Glasmacher und das alte Waldgewerbe - Mainhardter Kostbarkeiten

Einst nährte der Wald die Menschen. Auf den Spuren des alten Waldgewerbes durchstreifen die Teilnehmenden den Mainhardter Wald auf alten
Grenzpfaden im magischen Dreieck. Dabei erfahren sie mehr über die längst vergessene Glasmacherzunft im Naturpark und welche Edelsteine früher hier abgebaut wurden.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: 74535 Mainhardt - Ammertsweiler
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Anmeldung per Email bis 17.05. erforderlich! Streckenlänge ca. 5 km, Höhendifferenz 70m.

 

 

Waldenburg Führung

Sonntag, 16.06.2024
Wie das Wasser das Bergsteigen lernte

Diese Wanderung führt mit einem grandiosen Ausblick vom Balkon Hohenlohes auf die Hohenloher Ebene über die sogenannte „Lästerallee“ zum abgelegenen Teilort Hohenau. Dabei erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über die vielfältige Kulturlandschaft am Keuperstufenrand, die gepflegt werden möchte, und dem fast 700jährigen Kampf einer Stadt ohne Wasser.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: 74638 Waldenburg
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Eine Anmeldung per Email bis 14.06. ist erforderlich. Streckenlänge ca. 5 km, Höhendifferenz 125m.


Waldbaden

Sonntag, 04.08.2024
Waldbaden im Sommer: kühle Waldfrische tanken - Mainhardter Kostbarkeiten

Waldbaden baut Stress ab, stärkt das Abwehrsystem und wirkt sich positiv auf die Stimmung aus. Die Teilnehmenden nehmen in kleiner Teilnehmerrunde den Wald mit allen Sinnen wahr und tanken bei einem entspannenden Spaziergang durch den kühlen Wald neue Kraft. Entspannungsübungen und das beliebte Wipfel-Chillen in der Hängematte runden diese kleine Wald-Auszeit ab.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: Mainhardt
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 20,00 €
Sonstiges: Anmeldung per Email ist bis 01.08. erforderlich. Preis ist inkl. Material. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.


Vollmond Führung

Sonntag, 18.08.2024
Sagenhafter Moon Walk 

Bei einem gemütlichen Spaziergang erfahren die Teilnehmer Mythen, Geschichten und Sagen rund um den Mond und den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Während die Sonne am Horizont über dem Unterland untergeht, steigt der Vollmond im Schatten der Waldenburger Berge empor. Für alle Teilnehmer jedes Mal ein magischer Moment.
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort - Teilort: Pfedelbach
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Ggf. Taschenlampen mitbringen, bitte keine Stirnlampen. Bedingt kinderwagentauglich, Wegstrecke 3 km, Höhendifferenz 40m



Kraftorte im Naturpark Führung

Sonntag, 01.09.2024
Kraftorte im Naturpark finden

Bestimmte Landschaftsformen sind Orte voller Lebenskraft. Bei dieser Wanderung suchen die Teilnehmenden besondere Plätze in der Natur auf und erfahren ihre Energie. Die verschiedenen Elemente haben unterschiedliche Wirkungen auf Körper und Psyche. Was macht ein Kraftort aus? Die Teilnehmenden lernen dabei sie zu erkennen und für sich zu nutzen.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: Gschwend
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: 15,00 €
Sonstiges: Eine Anmeldung per Email ist bis zum 28.08. erforderlich. Kleingruppe, daher begrenzte Teilnehmerzahl. Wegstrecke ca. 5 km, Höhendifferenz ca. 150 m.


Waldbaden


Samstag, 19.10.2024
Waldbaden im Herbst: Farbenpracht + Stille erleben - Wüstenroter Höhentouren

Waldbaden baut Stress ab, stärkt das Abwehrsystem und wirkt sich positiv auf die Stimmung aus. Die Teilnehmenden nehmen in kleiner Runde den Herbstwald mit seiner Farbenpracht mit allen Sinnen wahr und tanken bei einem entspannenden Spaziergang durch den stillen Wald neue Kraft. Entspannungsübungen und das beliebte Wipfel-Chillen in der Hängematte runden diese kleine Wald-Auszeit ab.
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort - Teilort: Wüstenrot
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 20,00 €
Sonstiges: Anmeldung per Email ist bis 16.10. erforderlich. Preis ist inkl. Material. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.


alte Sagen Führung

Sonntag, 10.11.2024
Vom Nachtkrapp und dem Holländerle 

Bei einem gemütlichen Abendspaziergang entlang des mystischen Brettachtals hören die Teilnehmenden Sagen und Geschichten aus dem Schwäbisch-Fränkischen Wald und Hohenlohe. Man sagt, je dunkler der Wald, umso zahlreicher wären die Geschichten, die einst von Generation zu Generation weitererzählt wurden.
Uhrzeit: 16.00 Uhr
Ort - Teilort: Bretzfeld - Geddelsbach
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Eine Anmeldung per Email ist bis 09.11. erforderlich. Eigene Fackeln oder Laternen können mitgebracht werden.


Rauhnächte Führung

Sonntag, 22.12.2024
Vom Pelzmärde und dem wilden Heer 

Nicht immer war Weihnachten ein Fest der Freude. Früher waren allerlei Gestalten in der Weihnachtszeit unterwegs, die heute in Vergessenheit geraten sind. Geschichten vom Pelzmärde, von den Rollebuben, von Frau Holle und dem wilden Wotan mit seinem Heer hören die Teilnehmenden auf diesem Abendspaziergang.
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Ort - Teilort: Öhringen
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 4,00 €
Sonstiges: Anmeldung bis 19.12. per Email erforderlich


Rauhnächte Führung

Donnerstag, 26.12.2024
Geheimnisvolle Rauhnächte in Hohenlohe 

Geheimnisvoll ist die Zeit zwischen den Jahren, den sogenannten Rauhnächten. Was es auf sich hat mit diesen magischen 12 Nächten und dem Brauchtum erfahren die Teilnehmenden auf diesem gemütlichen Abendspaziergang. Dazu gibt es jede Menge Geschichten und Sagen aus dem Ländle.
Uhrzeit: 15.30 Uhr
Ort - Teilort: 74629 Pfedelbach
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €
Sonstiges: Anmeldung per Email bis 20.12. erforderlich! Wegstrecke ca. 3 km. Fackeln und Laternen können gerne selbst mitgebracht werden.


Rauhnächte Führung

Sonntag, 04.01.2025
Geheimnisvolle Rauhnächte in Hohenlohe 

Geheimnisvoll ist die Zeit zwischen den Jahren, den sogenannten Rauhnächten. Was es auf sich hat mit diesen magischen 12 Nächten und dem Brauchtum erfahren die Teilnehmenden auf diesem gemütlichen Abendspaziergang. Dazu gibt es jede Menge Geschichten und Sagen aus dem Ländle.
Uhrzeit: 15.30 Uhr
Ort - Teilort: 74626 Bretzfeld-Adolzfurt
Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 10,00 €, Kinder bis 16 Jahre 5,00 €
Sonstiges: Anmeldung per Email bis 02.01. erforderlich! Wegstrecke ca. 3 km. Fackeln und Laternen können gerne selbst mitgebracht werden.